gedächtnis


Ingrid Pliete

Gedächtnistraining .....Lernen im Alter - Lernen ein lebenslanger Prozeß

Lebendiges Lernen bedeutet, sich freuen zu können an Bildern, Wahrnehmungen, Gefühlen, neuen Beziehungen, Gedanken, Erkenntnissen und Fertigkeiten. Lernen ist im weitesten Sinne eine körperliche, geistige und soziale Aktivität, die bis ins hohe Alter hinein geradezu existenznotwendig ist. Nur ein Aktivbleiben auf psychophysischem und psychosozialem Gebiet gewährt Gesundheit.