DRK Seite 7

Ruth Weiland und Erika Bauch sorgen für die Kegler mit Kaffee, Kuchen und Schnittchen.

Kegelnachmittag für Behinderte
mit gemeinsamem Kaffeetrinken in der DRK-Tagesstätte

Einmal im Monat treffen sich Behinderte aus dem Kreis Gütersloh in der Tagesstätte zum gemeinsamen Kegeln. Die erzielten Punkte werden notiert und im Januar werden die Pokale verliehen. Die Gäste werden von Angehörigen und ehrenamtlichen Helfern betreut.